Peloponnes

Peloponnes
Pe|lo|pon|nes, der; -[es], fachsprachlich auch die; - (südgriechische Halbinsel)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chemins de Fer Hellenique — Die Organismós Sidirodrómon Elládos (ΟΣΕ, Οργανισμός Σιδηροδρόμων Ελλάδος, Griechische Eisenbahnorganisation) ist Griechenlands nationale Eisenbahngesellschaft, die sowohl Güterverkehr als auch Personenverkehr anbietet. Das Streckennetz verteilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Eleftheria i thanatos — Ελληνική Δημοκρατία Ellinikí Dimokratía Hellenische Republik …   Deutsch Wikipedia

  • Argiver — Gemeinde Argos Δήμος Άργους (Άργος) DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Creta — Verwaltungsregion Kreta Περιφέρεια Κρήτης Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Elis — Präfektur Elis (1930–2010) Νομός Ηλείας Basisdaten (April 2010)[1] Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Amaliada — Gemeinde Amaliada (1924–2010) Δήμος Αμαλιάδας (Αμαλιάδα) …   Deutsch Wikipedia

  • Aroania — (Αροάνεια) Stygos Wasserfall am Aroania Höhe 2.341 m …   Deutsch Wikipedia

  • Autobahn 5 (Griechenland) — Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/GR A Αυτοκινητόδρομος A5 in Griechenland …   Deutsch Wikipedia

  • Charilaos-Trikoupis-Brücke — 38.32138888888921.7727777777787Koordinaten: 38° 19′ 17″ N, 21° 46′ 22″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Charilaos Trikoupis Brücke — 38.32138888888921.7727777777787Koordinaten: 38° 19′ 17″ N, 21° 46′ 22″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Chlemoutsi — Burg Chlemoutsi Die Burg Chlemoutsi (griechisch Χλεμούτσι (n. sg.), italienisch Castel Tornese, französisch Clairmont oder Clermont, türkisch  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”